Softeis
Magenbrot
Confiserie
Chilbi-Organisation

Online-Bestellung
Magenbrot
Gebrannte Mandeln
Rahmtäfeli
Mandelbiber
Haselnussfladen
Schaumerdbeeren
Süsswaren
Lakritz

Aktuelle Angebote:
Geschenk
WIR nehmen WIR
Firmen- Geschenke - Anlässe
Unser Team

Magenbrot Testsieger - Kassensturz November 2014


Wir suchen:
   
Verkaufspersonal Pensum 100% gesucht 
  
Besuchen Sie uns im 2017


23.11.-23.12.2017
Weihnachtsmarkt
Globus
Zürich

Crêpes / Magenbrot

30.11.-23.12.2017
Weihnachtsmarkt
St. Gallen
Waaghaus

Magenbrot, Biber

30.11.-24.12.2017
Weihnachtsmarkt
Chur

Poststrasse, Obere Bahnhofstrasse
Magenbrot, Biber

 

 

Das feinste Magenbrot von WalliserMagenbrot

Einige Fragen ums Magenbrot….

Magenbrot ist die Schweizer Spezialtität auf den Jahrmärkten, Chilbi, Märkten. Magenbrot ist die Süssware mit Tradition 

Magenbrot klingt eher medizinisch….

Ja, weil Magenbrot früher in Apotheken verkauft wurde.
Es enthält eben sehr magenfreundliche Gewürze wie Nelken, Zimt, Sternanis und Muskatblüten.

Magenbrot hat aber etwas mit Brot zu tun?Socka Hitsch - das Bündner Original - liebt Walliser Magenbrot

Nein, Magenbrot ist eigentlich Lebkuchen.
Deshalb auch die winterlichen Gewürze.

Wie bleibt das Magenbrot feucht?

Zuhause im originalen Paket im Kühlschrank aufbewahrt, bleibt Magenbrot ein bis zwei Wochen saftig. Es kann aber auch tiefgefroren werden.

Was kann zu Magenbrot getrunken
oder gegessen werden?

Alles worauf man Lust hat. Bier, Wein, Kaffee, Tee, aber auch zu Most schmeckt es ausgezeichnet. Ein kulinarischer Genuss ist Magenbrot zu einem perlenden Glas Apfelsekt – der ideale Apéro.

hier noch eine Beschreibung von Magenbrot:

Als Magenbrot bezeichnet man rautenförmige, dünn glasierte, süße Gebäckstücke, die vor allem auf Jahrmärkten etc. verkauft und gerne gegessen werden.

Magenbrot enthält magenfreundliche (daher der Name) Gewürze wie Gewürznelken, Zimt, Sternanis und Muskatblüten. Für die dunkelbraune Farbe des Magenbrotes ist Kakao verantwortlich. Zum Süßen wurde ursprünglich Honig verwendet, heute wird jedoch auch Zucker verwendet. Magenbrot ist eine Spezialität aus der Schweiz, wo es schon früher als „Kräuterbrot“ bekannt war, als es noch nicht mit Schokolade versetzt war.

Unser Magenbrot-Beck Hugo Meyer erreichte den Testsieg im Kassensturz Magenbrot Testsieger im Kassensturz November 2014

 Zurück

 


 ©2008-2017 Walliser Confiserie created by DataPresent GmbH, Kefikon